Logo

 2009.10.10 Buchlesung

Buchlesung im Schloss Doberlug!

Am 10. Oktober stellte die Schriftstellerin Nora Günther aus Prestewitz, gemeinsam mit ihrem Mann Gerd, ihren 2. historischen Roman „Aribo – Ritter der Harigfeste“ im Schloss Doberlug vor. Frau Günther hatte im Frühjahr – bei einem Ausflug des Fördervereins „Schloss Doberlug e.V.“ nach Mühlberg – an authentischen Stätten aus ihrem historischen Roman „Sturm der Verdammnis“ vorgelesen. Diese Buchlesung war einer der Höhepunkte des Ausflugs nach Mühlberg. Frau Günther arbeitete zu dieser Zeit an ihrem neuem, historischen Roman. Es wurde bereits zu diesem Zeitpunkt eine Buchlesung im Schloss Doberlug im Herbst vereinbart. Die Handlung des neuen Roman’s spielt im Jahr 1230 wieder in unserer Gegend und auch teilweise im Kloster Doberlug. Es war eine Buchlesung der besonderen Art mit einer sehr schönen musikalischen Umrahmung. Frau Günther hatte eine junge Künstlerin aus Bad Liebenwerda mitgebracht, Jessica Obst spielte in den Lesepausen auf ihrer Querflöte und stimmte damit die Zuhörer bestens auf die Handlung ein. Im Anschluss der Buchlesung bedankte sich der Vorsitzende des Fördervereins Lutz Kilian mit einem Blumenstrauß bei Frau Günther und vereinbarte mit ihr einen erneuten Termin für eine Buchlesung im Frühjahr 2010 im Schloss. Frau Günther stand nach der Lesung zu Gesprächen zur Verfügung und signierte ihre Bücher mit einer persönlichen Widmung für die Käufer. Amtsblatt Doberlug-Kirchhain 28.10.09
zurück
   
zurück
impressum | login | SPD Brandenburg | SPD Elbe-Elster