Logo

 2011.03.08 Kaffeeklatsch bei Regine

Barbara Hackenschmidt zu „Kaffeklatsch bei Regine“ im Kreismuseum

Anlässlich des internationalen Frauentags und der Regine Hildebrandt-Ausstellung lud die SPD-Landtagsabgeordnete Barbara Hackenschmidt am 16. März zum „Kaffeeklatsch bei Regine“ ins Finsterwalder Kreismuseum ein. "Es trafen sich 65 taffe Frauen, ganz ohne Stress bei Kaffee und Kuchen und hatten einen interessanten Nachmittag" so Barbara Hackenschmidt froh über die gelungene Veranstaltung. Auch die Jusos der SPD Elbe-Elster beteiligen sich an der Veranstaltung zu Ehren der früheren Brandenburger Sozialministerin Regine Hildebrandt. Für die 2001 verstorbene "Mutter Courage", die im Elbe-Elster-Kreis ihre landespolitische Heimat hatte, rief der SPD-Nachwuchs zum Back-Wettbewerb um den besten „Frankfurter Kranz“ auf. Diesem Aufruf folgten neun fleißige Bäckerinnen und Bäcker. Damit wurde die Jury vor eine schwere Aufgabe gestellt. Bei diesem Wettbewerb holte Elisabeth Assel aus Herzberg den ersten Platz. Neben dem Frankfurter Kranz-Wettbewerb konnten die Besucher an einem kleinen Quiz teilnehmen. Dabei ging es um Fragen über Leben und Arbeit von Regine Hildebrandt. Als Hauptgewinnerin ging dabei an diesem Nachmittag Marion Petersen aus Finsterwalde hervor.
zurück
      
zurück
impressum | login | SPD Brandenburg | SPD Elbe-Elster