Logo

 

Zu Gast im SPD-Ortsverein Doberlug-Kirchhain !
Wie geht das ?

 

Unsere Mitglieder sind nicht vom ersten Tag an in der SPD. Sie hatten Ideen und Visionen das Leben in unserer Stadt lebenswerter zu machen. Um Probleme zu Diskutieren, zu Analysieren und zu lösen, braucht man eine starke Bürgerschaft. Diese Plattform bietet unser SPD- Ortsverein. Unsere Mitglieder tragen Mandate in der Stadtverordnetenversammlung von Doberlug-Kirchhain, Sonnewalde, der Gemeinde Schönborn und sind auch als Kreistagsabgeordnete und berufene Bürger im Landkreis Elbe-Elster tätig.

Schreiben Sie uns oder rufen Sie an. Wir laden Sie schon jetzt zu einer unserer nächsten Ortsvereinsitzungen ein.

   
  Lutz Kilian Lutz Kilian ist im Jahr 1994 von einem Mitarbeiter seiner Firma angesprochen worden, ob er sich nicht für die Stadt Doberlug-Kichhain einbringen möchte. Er als selbständiger Unternehmer stand vor der Frage, ob es die richtige Partei wäre. Nach 6 Jahren des Wirkens als Stadtverordneter entschloss er sich im Jahr 2000 der SPD beizutreten. Mittlerweile leitet und lenkt er den Ortsverein. Er ist Stadtverordnetenvorsteher in der Stadt Doberlug-Kirchhain, Kreistagsabgeordneter im Landkreis Elbe-Elster und Fraktionsvorsitzender in diesem Gremium.
  Torsten Drescher ist seit dem Jahr 2009 Mitglied der SPD. Der Mitgliedschaft ging ein zwei jähriges Wirken im Ortsverein Doberlug-Kirchhain voraus.
  Manfred Oettrich Manfred Oettrich hatte seinen ersten Kontakt zur SPD mit der Teilnahme an der Gründungsversammlung der damaligen SDP/ SPD im Januar 1990 im Gemeindesaal der evangelischen Kirchengemeinde in Kirchhain in den Zeiten des politischen Umbruches. Bedingt durch seine jahrelange Arbeit in der Jungen Gemeinde war er durch den damaligen Gemeindepfarrer Rainer Schröder sozialdemokratisch geprägt worden. Aus beruflichen Gründen (Niedergang des Gerberhandwerkes) musste er für eine gewisse Zeit sein "Brot" in Idstein/ Taunus im Bundesland Hessen verdienen und verlor so den direkten Kontakt zur SPD. Zum zweiten Kontakt zur SPD kam es mit der Vorbereitung der Kommunalwahl 2003. Von Lutz Majewski angesprochen, sich für die SPD als Mandatsträger für die Stadtverordnetenversammlung aufzustellen, hatte und hat er die Lust zum Ehrenamt in seiner Heimatstadt Doberlug-Kirchhain. Im Juli 2004 rückte er für den verstorbenen Stadtverordnetenvorsteher Botho Koch in die Stadtverordnetenversammlung nach. Am 1. Juni 2007 ist Manfred Oettrich der SPD beigetreten. Damit hat sich für ihn ein Kreis geschlossen, welcher im Jahr 1990 begann. Mittlerweile ist er wieder als Gerbermeister in Doberlug-Kirchhain tätig und erhält damit das alte Gerberhandwerk, welches Doberlug-Kirchhain fast 400 Jahre  geprägt hat, am Leben.
  Elke Müller
Kommentar folgt!
  Andreas Töpper
Kommentar folgt!
  Frank Jentzsch
Kommentar folgt!
  Lutz Majewski
Kommentar folgt!
  Manfred Pohl
Kommentar folgt!
           

 

impressum | login | SPD Brandenburg | SPD Elbe-Elster